Loading
Deutsch

Gegenteil von "ei"

de steif

Gegenteile:
nüchtern, informell, handy, schwach, unentschlossen, flexibel, leutselig, leicht, sanft, nachsichtig, biegsam, süß, fügsam, fade, freundlich, milde, weich, zart, nachgebend, elastisch, federnd, dehnbar, verarbeitbar, formbar, kunststoff, hängenden, schlaff, matschig, halbweich, strähnig, protze, hinken, geschmeidig, diskette, schmiegsam, komfortabel, gemütlich, luxuriös, eng, angenehm, gastfreundlich, friedlich, entspannend, gemächliches, erholsam, erträglich, schmerzlos, balsamisch, beruhigen, mild, moderieren, gemäßigt, licht, mangelhaft, unzureichend, mindestens, mittelmäßig, bescheiden, angemessen, lose, verstreut, dünn, biegbare, luftig, durchlässig, porös, schwammig, gesichert, gesammelt, zusammen, zuversichtlich, kühl, gelassen, sichern, selbstbewusst, selbstbeherrscht, heiter, ruhig, ungestört, anmutig, glatt, urban, erzielbare, löschen, machbar, elementar, handhabbar, unkompliziert, tröstlich, entspannt, glätten, beruhigend, zugänglich, benutzerfreundliche, billig, mühelos, geistlos, einfach, anspruchslos, unsachgemäß, unschicklich, ungezogen, unhöflich, lässig, zwanglos, enthaltsam, völlig abstinent, trocknen, abstinent, klaren kopf, ebene, stetig, gerade, modellierbar, grazil, erschwinglich, agil, schnäppchenpreis, kurvenreich, gutartig, gebeugt, bogenführung, billigartikel, kompensieren, geschnitten preis, schnittgeschwindigkeit, zuvorkommend, gesunken, rückläufig, nachkomme, absteigend, spottbillig, bergab, katzen, flüssigkeit, gebrechlich, hände nach unten, handlich, aufhängen, aufgehängt, neigen, unwirksam, preiswert, unregelmäßig, leichtfüßigen, gering, formbare, nicken, scheuernden, herabhängend, beliebt, breiig, bereit, vergüten, schlaffe, bücken, strecken, wachsartig, weinend,

de einjährig

Gegenteile: