Loading
Deutsch

Gegenteil von "herzhaft"

de herzhaft

Gegenteile:
ungesund, unvollständig, kühl, unvollständige, negativ, angriffslustig, fern, übel gesinnt, unfreundlich, entfremdet, kälte, gleichgültig, antagonistisch, strittig, frigide, feindlich, kriegerisch, feindselig, apathisch, uninteressiert, leidenschaftslos, lasch, lustlos, flüchtig, temperamentlos, unaufgeregt, zweideutig, zögerlich, qualifiziert, vorläufig, unsicher, verspätet, säumig, zweifelhaft, absicherung, zögernd, gezwungen, widerstrebend, resistent, zurückhaltend, unwillig, widerwillig, halbherzigen, lauwarm, lau, altersschwach, geschwächt, schwach, gebrechlich, heruntergekommen, angewidert, kränklich, abgenutzt, angefochten, verkrüppelt, geschwächten, anders befähigte, behindert, anhalten, lahm, zart, zerbrechlich, abgemagert, hager, ausgezehrt, unterernährt, behaftet, beunruhigt, schlecht, krank, untauglich, unsolide, unwohl, kaltblütig, frostig, gletscher, eisig, winterlich, ungesellig, unsozial, aggressiv, streitlustig, kampflustig, streitsüchtigen, streitsüchtig, lückenhaft, aufsässig, unwirtlich, hinken, selbst zweifelnden, nichts sagend, kraftlos, ohne rückgrat, knieweichen, wischiwaschi, antiseptisch, arktis, gebrochenen, leichenhaft, niederwerfen, chillen, klamm, kaltäugiger, niedergeschlagen, tot, tödlich, mutlos, nach unten, herum im mund, hängenden, feind, außergewöhnlich, erschöpft, verblichen, stockend, fielen, heftig, eingefroren, geliert, grab, grimmig, trübsinnig, harte augen, untröstlich, humorlos, undefinierten, indisponiert, gering, melancholisch, melancholie, leichenhalle, aussiedler, paralytiker, zwecklos, hinunterlaufen, betrübt, wilde, sedieren, skelett, gesetzt, fremde, gewichtig, kummervoll, verschlissen,