Loading
Deutsch

Gegenteil von "ic"

de sicht

Gegenteile:
krume, punkt, fliegendreck, getreide, körnchen, jota, funken, molekül, stäubchen, partikel, strahl, schrott, zerkleinern, pünktchen, tiefsinnigen, halbwissen, strich, fallen, bissen, schuss, stück, teil, abschnitt, abwesenheit, mangel, hungersnot, armut, knappheit, unterversorgung, wollen, defizit, unzulänglichkeit, insuffizienz, dürftigkeit, spärlichkeit, as, bisschen, tupfen, schimmer, hand voll, andeuten, lecken, wenig, milbe, schluck, zwicken, unze, erdnüsse, kneifen, hungerlohn, skrupel, schatten, klein wenig mehr, fleck, stelle, bestreuen, prise, belasten, streifen, verdacht, geschmack, berühren, spur, eifersucht, leichtsinn, leichtsinnigkeit, sorge, versehen, hektik, verzweiflung, unfall, ziel, verlockungen, zorn, eigentlich, feindseligkeit, eifer, unschuld, aspekt, absaugung, aufmerksamkeit, vermeiden, zurück, zurückweichen, köder, betören, dröhnendes lachen, gallenleiden, birs, erbleichen, blinken, bolzen, brutal, bewegen, fehler raus, aufwärtstrend, umgehen, gackern, kapitulieren, sorglosigkeit, vorsicht, glucksen, schmunzeln, umschiffen, umsicht, umstand, kontingenz, verschrobenheit, leichtgläubigkeit, zurückschrecken, Ärgerlichkeit, vernachlässigung, gestaltung, bestimmung, richtung, illoyal, unmut, zurückfallen, ekstase, sich bemühen, locken, extravaganz, auge, treulos, zurückgreifen, inbrunst, unbeständig, zucken, fliegen, tollkühnheit, raserei, aufsehen, klaffen, blick, kichern, nachgeben, morgenmuffel, schallendes gelächter, arglosigkeit, härte, achtlosigkeit, beleidigtsein, ungeduld, unaufmerksam, zwischenfall, neigung, empörung, inflexibilität, naivität, absicht, unsichtbar, jähzorn, ingrimm,

en azonic

Gegenteile:

en lentic

Gegenteile:

en lovesick

Gegenteile: