Loading
Deutsch

Gegenteil von "nachgiebig"

de nachgiebig

Gegenteile:
trotzig, regelwidrige, resistent, aufmüpfig, resistiv, aufsässig, entschlossen, inflexibel, rechthaberisch, eigenwillig, vorsätzlich, verbissen, hartnäckig, stur, unnachgiebig, firma, aufständischer, meuterisch, nüchternen, störrisch, verstockt, reizbar, unkontrollierbar, unhandlich, pervers, schlecht, unordentlich, fahrenden, fehlverhalten, schelmisch, ungezogen, schlecht erzogen, undiszipliniert, nonkonformist, respektlos, unhöflich, unverschämt, gegenteil, ungehorsam, nicht konformen, rebell, rebellisch, feuerfest, unruhig, unzugänglich, unregierbar, unbändig, ungünstig, unberechenbar, anschmiegsam, nachsichtig, herrisch, ausdauernd, gehorsam, herrschend, gebieterisch, eisern, strikt, eigensinnig, beharrlich, streng, entgegenkommend, akkommodierend, fügsam, anarchisch, willkürlich, streitlustig, herb, autoritär, maßgebend, autokratisch, kurvenreich, federnd, zerbrechlich, verbiesterten, aufge******, gusseisen, kavalier, zwingend, befehls, gefällig, zwanghaft, obligatorisch, strittig, regelung, umstritten, despotisch, diktatorisch, streitsüchtigen, dogmatisch, herrschsüchtig, elastisch, hochgespielt, fielen, heftig, fixiert, flexibel, kieferwäldchen, widerspenstig, gebrechlich, zerbrechliche, wunderlichen, umtriebig, grimmig, harte linie, gehärtet, hochmütig, hilfreich, beleidigt, imperativ, unerbittlich, impulsiv, unwiderstehlichen, unbezwingbar, aufständisch, unverantwortlich, gesetzesbruch, gesetzlos, protze, herrschaftlich, handhabbar, meisterhaft, matschig, verknöchert, anmaßend, überheblich, passiv, klaps, schmiegsam, polemisch,